Direkt zum Inhalt
  • Offenes Format

Gedruckte.Visionen

Susanne Uitz

Sa., 29.06. 10:00 – So., 30.06. 18:00
In der Ausstellung "Gedruckte.Visionen" präsentiert Susanne Uitz eine Vielzahl von Werken, die sich mit den Medien des Drucks und der Illustration auseinandersetzen. Sie experimentiert mit verschiedenen Techniken und zeigt so ihre ganz eigene Vision des gedruckten Mediums. Mittels verschiedener Darstellungsformen wird in den Arbeiten oft die Künstlerin selbst gezeigt. Es wird mit der Spannung zwischen Selbstdarstellung und Selbstkritik gespielt, sowie mit dem persönlichen Blick auf Lebenssituationen einer jungen Person in Berlin.

Kurz-Bio

Susanne Uitz

Susanne Uitz, eine Künstlerin aus Berlin, absolvierte ihr Studium der Europäischen Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ab Oktober 2024 wird sie ein Studium im Bereich Kommunikationsdesign an der HTW Berlin beginnen. Dort strebt sie danach, ihre kreative Arbeit mit gesellschaftlich relevanten Themen zu verbinden und so einen gesellschaftskritischen Ansatz zu verfolgen. Ihr Ziel ist es, komplexe gesellschaftliche Phänomene visuell kritisch zu beleuchten und dadurch ihre Verständlichkeit und Relevanz zu erhöhen.

Ort

Hertzbergstraße 14
12055 Berlin
Deutschland

Café Alma

Kontakt

01791348480
Die nächsten 9 Veranstaltungen