Direkt zum Inhalt
  • Bildende Kunst
  • Installation
  • Kunst im öffentlichen Raum

SHUT UP

Alfred Banze, Stephan Groß

Barrierefreie Toilette
Fr., 28.06. 19:00–22:00 Uhr
Die AV-Gruppe KOPI KAPUTA zeigt eine Musikperformance mit lauten und leisen und einigen Zwischentönen. Die Bühne bildet Groß' Installation SHUT UP aus Bodenrostelementen, kombinierbaren quadratischen Modulen, die im Wesentlichen zu Pixeln digitaler Typografie werden. Die grauen Pixel stellen bei diesem Verfahren also Text dar, in diesem Fall im Kontext des Festivalthemas die Botschaft SHUT UP - eine nur auf den ersten Blick referenzlose Aufforderung, die bei näherem Nachdenken schnell eine Fülle von Bezügen eröffnet, gerade im Festivalgebiet der 48 Stunden.

Kurz-Bio

Alfred Banze, Stephan Groß

Kopi Kaputas musikalische Darbietungen schließen eine Brücke zwischen Dada Art, mittelalterlichen Straßenballaden, Chanson & Punk. Ihre deutschsprachigen Gesänge werden untertitelt mit Projektionen von gezeichneten Bildtafeln, Collagen, Ententanz oder andren Exzentrizitäten. Alfred Banze, Stephan Groß und Freunde.

Ort

Lenaustraße 7
12047 Berlin
Deutschland

Oblomov

Barrierefreiheit

Barrierefreie Toilette
Die nächsten 9 Veranstaltungen